Projekt Beschreibung

Colette Nussbaum

Colette Nussbaum studierte Schauspiel und später Soziologie, Publizistik und Europarecht in Zürich. Das Schweizer Publikum kennt sie u.a. vom Theater am Hechtplatz, Zürich, in den Rollen der Jo, Marcella und Ute Carmen in der Komödie „Mondscheintarif“ nach der Romanvorlage von Ildiko von Kürthy oder als Sira in der Uraufführung von Space Dream. In Deutschland war sie u.a. in der Komödie am Kurfürstendamm in Berlin, am Winterhuder Fährhaus in Hamburg oder am Theater im Rathaus Essen engagiert und in diversen TV-Produktionen wie etwa die Tramperin oder Fast Fiktion zu sehen. Neben ihrer Tätigkeit als Kommunikationsberaterin in einer führenden Zürcher PR-Agentur arbeitet die Mutter einer Tochter auch regelmässig als Sprecherin.